Logo Werbeagentur Karlsruhe
Logo Werbeagentur Karlsruhe

Unser Blog

Die Werbeagentur MARTES NEW MEDIA informiert ...

12

März
2019

von Walther

Keine Kommentare

Messeauftritt – eine lohnende Investition für Ihr Unternehmen?

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen das Thema Messeauftritte näher vorstellen und wie ein erfolgreicher Messeauftritt das Bild Ihres Unternehmens in der Öffentlichkeit steigern kann. Außerdem geben wir Ihnen am Ende des Beitrags noch Tricks, wie aus Ihrem Messeauftritt ein voller Erfolg wird.

Die Pro Liberis gGmbH ist das schnellwachsenste Unternehmen im Sozialbereich in Deutschland. Der Messeauftritt der Pro Liberis gGmbH kommt auf zahlreichen Personal- und Recruitingmessen zum Einsatz.

Einzelhändler vertrauen seit 1958 dem familiengeführten Großhandel Gemüsebau Frey. Die neuen Verkostungstheken bieten dem Lebensmitteleinzelhandel wie beispielsweise zahlreichen Edeka-Märkten in der Region die Möglichkeit einer Kostprobe vor Ort.

Jedes Unternehmen beschäftigt sich mit der Frage, wie sie ihr Unternehmen der Öffentlichkeit zugänglich machen kann. Neben zahlreichen Marketingmaßnahmen wie Social-Media und klassischer Printwerbung, gibt es auch die Möglichkeit das Unternehmen auf einer Messe vorzustellen.

Doch sind Messen in einem Zeitalter von Facebook, Twitter, Instagram und Co. überhaupt noch lukrativ? Lohnt sich ein kosten- und zeitintensiver Messeauftritt überhaupt? Ja, denn Fachmessen erfreuen sich nach wie vor enormer Beliebtheit. Gerade im B2B-Bereich (Business-to-Business) ist ein guter Messeauftritt eines der wichtigsten Marketinginstrumente.

Messen im Marketingmix: Für rund 84% der Aussteller sind Messebeteiligungen in der B-to-B-Kommunikation wichtig oder sehr wichtig. Damit liegen Messen an zweiter Stelle, übertroffen nur noch von der eigenen Website, die heute ein Standardinstrument für fast alle Unternehmen ist. (Quelle: AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft)

Daten und Fakten zum Messeplatz Deutschland:

  • weltweit Nummer 1 bei der Durchführung internationaler und nationaler Messen
  • rund 180.000 Aussteller, die jährlich auf deutschen Messen ausstellen
  • 10 Millionen Besucher, die jährlich deutsche Messen besuchen
  • pro Jahr finden in Deutschland zwischen 160 und 180 Messen statt
  • rund zwei Drittel aller globalen Branchenmessen finden in Deutschland statt

Hier einige Punkte, die für den Messeplatz Deutschland sprechen:

  • Marktgerechte Messekonzepte mit einer engen Zusammenarbeit zwischen Veranstaltern, Ausstellern und Besuchern
  • Hohe Internationalität: 60% der 180.000 Aussteller pro Jahr kommen aus dem Ausland, 30% der 10 Mio. Besucher pro Jahr reisen aus dem Ausland an
  • Modernste Messegelände: In Deutschland betragen die Hallenflächen zusammen 2,8 Mio. Quadratmeter, deutsche Messegesellschaften investieren rund 300 Mio. Euro pro Jahr in die Optimierung ihrer Gelände
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Deutsche Messen haben im Vergleich mit internationalen Messen ein exzellentes Standmieten-Niveau und die Kosten pro Besucher-Kontakt sind günstig

Warum an einer Messe teilnehmen?

Der wichtigste Punkt an einer Messe teilzunehmen ist, sein eigenes Unternehmen bekannt zu machen und in der Öffentlichkeit Präsenz zu zeigen. Eine Messe bietet eine ideale Kontaktplattform und kann zur Erweiterung des Kundenstammes genutzt werden. Nirgends sonst findet man gleichermaßen Kunden und Geschäftspartner geballt an einem Ort, mit denen man in direkten Kontakt treten kann. Zudem erfährt man durch das Gespräch mit Besuchern, was sie wirklich wollen. So kann das Angebot noch besser an die Bedürfnisse der potentiellen Kunden angepasst werden. Die Messe bietet den Nebeneffekt, dass es als Event auch von Besuchern besucht wird, die eigentlich gar nicht vorhatten ein Produkt zu erwerben oder eine Dienstleistung zu buchen. Auch trifft man unweigerlich auf die Konkurrenz So erkennt man schnell, in welchen Bereichen das eigene Produkt / die eigene Dienstleistung noch Schwächen hat. Für sich selbst als Person kann man auch einen Nutzen ziehen, denn der Messeauftritt ist die ideale Schulung, um Erfahrung in den Bereichen Produktpräsentation und Kundenkontakt zu sammeln, zu erlernen und zu verbessern.

Deutsche Messen bleiben auf Kurs mit mehr Ausstellern, mehr Standfläche und stablie Besucherzahlen (Quelle: AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft)

Wie kann ein Messeauftritt gelingen und zu einem vollen Erfolg werden?

Im vielfältigen Angebot einer großen Messehalle ist es eine Herausforderung, herauszustechen und sich zu behaupten. Damit Ihre Unternehmenspräsentation auf der Messe neben der Konkurrenz nicht untergeht, sondern hervorsticht, hier Tipps und Tricks:

  • Vor der Messe den eigentlichen Termin zur Sprache bringen: Durch Social Media, Einladungen zur Messe, etc.
  • Achten Sie beim Messestandaufbau darauf, dass der Messestand von allen Seiten zugänglich ist.
  • Kreativität ist eine zentrale Säule des Messeerfolges – Individuelles Messestand-Design steht an oberster Stelle mit einer beherzten Gestaltung, die nicht protzt, sondern überzeugt.

Ein echter Hingucker: Der überzeugende Messeauftritt mit Faltdisplay und Messetheke von VAGTS FRISEURE.

  • Großflächiges Faltdisplay, Rollup-Banner mit einer attraktiven und emotionalen Bilderwelt. Frei nach dem Motto: Wer auffällt, spricht Menschen an und erzeugt Interesse.

Mit direkten Slogans auf den Rollups werden künftig Messebesucher zum Stand von VAGTS FRISEURE gelenkt.

Links: Mit einem großflächigen Rollup-Banner werden die Cocktails der Cocktailfabrik angepriesen; Rechts: Vereinbarung von Familie und Beruf – das ist das Ziel der Pro-Liberis gGmbH. Ab sofort mit professionellen Roll-Ups, um künftig einen bleibenden Eindruck zu ermöglichen.

  • Eine an die Gestaltung des Messestandes angepasste Messetheke zur Kontaktaufnahme.
  • Genügend Fläche zur Präsentation: Bildschirmmonitor (Digitale Signage), der die wichtigsten Informationen zeigt ist ideal, um die Aufmerksamkeit auf den eigenen Stand zu lenken.
  • Locken Sie Besucher mit cleveren Slogans an Ihren Stand → hier können auch Kundenstopper eingesetzt werden.
  • Werbemittel und Give-aways: Achten Sie darauf, dass ausreichend viel Werbematerial vorhanden ist. Hier lieber zu viel als zu wenig. Egal ob Aufkleber, Kugelschreiber, Flyer → Werbemittel kommen beim Besucher immer gut an und die eigene Marke wird nach dem Messebesuch noch in Erinnerung behalten.
  • Sind Messemöbel wie beispielsweise Sitzmöglichkeiten für die Besucher ratsam? Hier können neben Stühlen auch Hocker oder Bänke genutzt werden. Vielleicht möchte sich ein Besucher nur kurz ausruhen und kann dies an Ihrem Stand machen und wird dadurch auf Sie aufmerksam?!

Weitere Anwendungsbeispiele für großflächige Faltdisplays und Banner sind beispielsweise Ausstellungsflächen und Raumtrenner für Büros.

Der praktische Raumtrenner in der Werbeagentur MARTES NEW MEDIA.

Die 200 Jahre lange Erfolgshistorie der Sparkasse Südliche Weinstraße in Form eines eindrucksvollen Stammbaums wirkt auf einem großflächigem Faltdisplay.

Gerne unterstützt MARTES NEW MEDIA Sie dabei einen erfolgreichen Messeauftritt für Ihr Unternehmen zu gestalten. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme für ein erstes Gespräch. Sie erreichen uns telefonisch unter 0721 2012-120.

Wir benutzen Cookies um Ihren Besuch auf unserer Webseite bestmöglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Close