Logo Werbeagentur Karlsruhe
Logo Werbeagentur Karlsruhe

Unser Blog

Die Werbeagentur MARTES NEW MEDIA informiert ...

12

Oktober
2017

von Schramm

Keine Kommentare

Team Model Canvas: Teambuilding Workshop

Ein Eisberg wurde der Titanic zum Verhängnis. Erkennbar war für die Menschen an Bord allerdings nur „die Spitze des Eisbergs“. Der sichtbare Teil über Wasser macht doch nur einen Bruchteil der tatsächlichen Masse des Eisriesens aus. Dessen größter Teil liegt verborgen unter der Meeresoberfläche.

So ist es auch mit den Gesprächsthemen einzelner Teammitglieder. Man spricht über die Oberfläche, der wichtigere Teil jedoch, der Teil unter der Meeresoberfläche, kommt nicht zur Sprache.

Um die unausgesprochenen Dinge an die Oberfläche zu bringen und gemeinsame Wünsche und Ziele des Teams auszuarbeiten, gibt es die Möglichkeit, das Team Model Canvas zu nutzen. Dieses wird mit dem ausgedruckten Schaubild (https://dl.martes.de/team-canvas.pdf) und Haftnotizen erstellt. Wichtig dabei ist, dass pro Haftnotiz nur ein Schlagwort aufgeschrieben werden sollte. Die Ausarbeitung des Team Model Canvas dauert ca. 90-120 Minuten. Aus unserer Erfahrung sollte man für einen Workshop mit 6-8 Teilnehmer/innen insgesamt einen halben Tag einplanen.

Das Team Model Canvas leitet sich von dem Business Model Canvas ab. Dies ist dazu da, alle wichtigen Bausteine einer Geschäftsidee auf einer Leinwand (engl. canvas) darzustellen. Das Business Model Canvas ist nicht dazu da, einen Businessplan vollständig zu ersetzen, sondern ihn lediglich zu ergänzen. Es verhilft dem Gründer sich nicht in langen Ausführungen zu verlieren, sondern die wichtigsten Faktoren darzustellen. So auch beim Team Model Canvas.

Das Team Model Canvas ist ein strategisches Rahmenwerk, das Teammitgliedern hilft, Projekte zu starten und sich auf eine gemeinsame Vision auszurichten. Basierend auf der Erfahrung mit Start-ups und kreativen Gruppen ist es dafür gemacht sich besser kennenzulernen und die Gemeinschaft zu stärken. Dieses Modell kann unter folgenden Voraussetzungen angebracht sein:

  • Ein neues Team entsteht oder wird neu zusammengesetzt
  • Neue Führungskräfte können sich einen schnellen Überblick über die strategische Ausrichtung und Positionierung des Teams verschaffen
  • Grundbegriffe der Teamarbeit können regelmäßig reflektiert werden, so können die Entwicklungen (Hat sich die Gemeinschaft der Teammitglieder verstärkt? Wurden die festgelegten Ziele erreicht? Usw.) im Auge behalten werden

Hierfür ergeben sich Fragen, die das komplette Modell begleiten:

  1. Wer sind die Teammitglieder?
  2. Was sind die gemeinsamen Ziele der Teammitglieder?
  3. Was sind die individuellen Ziele?
  4. Wieso tun die Teammitglieder das, was sie tun?
  5. Was sind die Grundwerte des Teams?
  6. Welche Stärken sind im Team vorhanden?
  7. Welche Schwächen sind vorhanden?
  8. Welche Bedürfnisse hat das Team?
  9. Auf welche gemeinsamen Regeln und Aktivitäten möchte sich das Team verständigen?

Für die Durchführung des Modells ist es nicht zwingend notwendig, dass sich alle Teammitglieder am selben Ort befinden. Es besteht die Möglichkeit ein Online-Team-Canvas durchzuführen, bei dem sich die Teammitglieder über Skype oder Google Hangouts verständigen. Für alle Neueinsteiger gibt es auch die Möglichkeit zuerst ein Online Training zu absolvieren, bei dem erlernt wird, wie das Team Model Canvas genutzt wird und wie man es in den Geschäftsalltag einbinden kann.

Das Team Model Canvas besteht aus neun Feldern, die nach und nach in einer festgelegten Reihenfolge abgearbeitet werden. In diesen neun Feldern werden Fragen von Ihrem Team erörtert, wie z.B. Was wollen wir als Gruppe erreichen? Wofür stehen wir? Worin sind wir gut? usw.

Durch die Fragen der einzelnen Felder werden die Teammitglieder zusammengebracht und lernen voneinander. Dadurch werden die gemeinsamen Ziele des Teams verdeutlicht und die Motivation der einzelnen Teammitglieder gesteigert.

Für wen ist dieses Modell geeignet?

  • Teamleiter / Führungskräfte: Es ist schwierig in einem Team alle glücklich zu machen. Dank den strukturierten Feldern hilft das Team Model Canvas eine gute Übereinkunft zu schaffen.
  • Moderatoren / Prozessbegleiter: In einer Gruppe ist es wichtig, einen gemeinsamen Kontext zu gewähren und jeden in der Gruppe vorausschauend und angetrieben denken zu lassen.
  • Ausbilder: Damit die Teilnehmer/innen zu einer starken Gemeinschaft zusammenwachsen, kann das Team Model Canvas genutzt werden.

In jedem der angesprochenen Bereiche ist es wichtig, eine gewisse Harmonie und eine starke Gemeinschaft zu fördern.

Das Team Model Canvas hat folgenden Nutzen für Ihr Unternehmen:

  • Gemeinschaft Ihrer Teammitglieder wird verstärkt und sie lernen sich besser kennen
  • Die Ziele Ihres Unternehmens werden den Teammitgliedern verdeutlicht
  • Motivation Ihrer Teammitglieder wird herausgefiltert
  • Ihre Teammitglieder werden produktiver
  • Das Team Model Canvas hilft beim Start einer strukturierten Konversation innerhalb Ihres Teams
  • Ihre Teammitglieder werden auf den gleichen Stand gebracht
  • Durch das Kennenlernen untereinander verschafft sich Ihr Team mehr Klarheit und Harmonie und es gibt weniger Reibereien und Konflikte
  • Sie können das Team Model Canvas nutzen, um Ihr Team erneut in Schwung zu bringen

MARTES NEW MEDIA berät Sie gerne in allen Fragen rund um das Thema Teambuilding. In moderierten Workshops begleiten wir Sie gemeinsam durch das Team Model Canvas. Bei der Ausarbeitung  zeigen wir Ihnen, wie Sie Teambuilding in der Mitarbeiter- und Unternehmensführung gezielt einsetzen können. Das Team Model Canvas bringt eine neue Sichtweise in Ihr Unternehmen. Bitte sprechen Sie uns hierzu einfach an!